Eva Paridon / pixelio.de

 

Die Lotsen

Zertifiziert (Reg. Nr. A111 200 103 - 2)
(030/4508/13)
 
Vielen SGB-II Kunden gelingt trotz festgestellter Vermittlungshemmnisse und Handlungsbedarfe nicht
der Wiedereinstieg in Arbeit.
 
Ursache ist die Tatsache, dass die Hemmnisse zwar bekannt sind,
es aber an der Umsetzung der Handlungsempfehlungen mangelt.
Sie sind vielfach mit den verschiedensten einfachen Dingen des
Alltags überfordert oder es fehlt ihnen die Kenntnis, wo sie Hilfe oder welche materielle und finanzielle Unterstützung sie erhalten können.
 
In Erkenntnis dieser Situation, insbesondere bei jungen Menschen
und Langzeitarbeitslosen, wurden wir vom Jobcenter Vorpommern-Greifswald gebeten, hier ein Angebot als Einzelmaßnahme zu entwerfen, das genau darauf abzielt, diese Hemmnisse mit Hilfestellung zu überwinden.

Was können wir für Sie tun?

Sie kennen Ihre persönlichen und beruflichen Ziele 
und die dafür notwendigen Handlungsbedarfe
benötigen aber Hilfe, um diese umzusetzen. Wir Helfen Ihnen dabei!

Wie gehen wir vor?

Gemeinsam mit Ihrem persönlichen Betreuer erarbeiten Sie:
  • Hilfepläne
  • Ablauf- und Terminpläne
und erhalten Unterstützung bei der Umsetzung, wie z.B.
  • Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Hilfe bei Organisation Umzug
  • Hilfe bei Organisation Kinderbetreuung
  • Hilfe bei Organisation berufliche Weiterbildung
  • Hilfe bei Organisation Mobilität etc.

Welcher Zeitraum steht zur Verfügung?

Sie werden 4 Wochen beim Ostseebildungszentrum betreut.
Die Betreuungszeiten sind von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr.
Bei Bedarf passen wir diese Zeiten den Notwendigkeiten zur Erreichnung der Ziele an.
 
Kostenlose Parkmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung.